logotype

Band

Was zunächst wie ein Berliner Stadtteil klingt entpuppt sich bei genauerer Betrachtung als eine Hamburger Band, die bereits seit einigen Jahren kontinuierlich ihr Unwesen treibt. Das dabei im Laufe der Zeit entwickelte Musikgebräu bewegt sich stilsicher zwischen melodischen, emotionalen Punkrock und deutschsprachigem Indie-Pop Hamburger Prägung. Obwohl die meist sehr persönlichen Texte für die Hörer gut nachzuvollziehen sind lassen sie trotzdem ausreichend Spielraum für eigene Interpretationen.

Auch wenn SPANDAU in der Punkrock-Szene verwurzelt ist besteht das selbsternannte Ziel der Band darin, sich ebenfalls anderen Einflüssen zu öffnen und somit aus dem oftmals leider viel zu engen Szene-Ghetto auszubrechen, ohne dabei den bisher an den Tag gelegten Idealismus zu verlieren. Der klassische D.I.Y.- Idealismus bei zahlreichen Bandaktivitäten hat dabei einen ebenso hohen Stellenwert wie das Spielen von Soli-Konzerten für politische und soziale Gruppen & Projekte.

Live spielte SPANDAU bisher über 130 Konzerte in der gesamten Republik. Dabei teilte man sich unter anderem auch mit bekannteren Bands wie den WOHLSTANDSKINDERN, RANTANPLAN, SCHROTTGRENZE oder ANGELIKA EXPRESS die Bühne. Bei Liveauftritten legt SPANDAU regelmäßig eine enorme Spielfreude an den Tag und hinterlässt bei Publikum und Veranstaltern fast immer einen bleibenden Eindruck. 

Axel

 5 Fakten über Axel: 

- Hat sich das Bassspielen selber beigebracht, indem er in seinem Jugendzimmer zu RAMONES- und ÄRZTE-Platten mitgespielt hat. 

- Hat sich die ganze SPANDAU-Sache ausgedacht 

- Drückt sich gerne vorm Autobeladen. 

- Verträgt keinen Schnaps (trinkt aber gelegentlich trotzdem welchen) 

- Campt auch im Winter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernd

 5 Fakten über Bernd: 

- Gilt als Cheforganisator bei SPANDAU und kümmert sich um so ziemlich alles, was über Musikmachen und Biertrinken hinausgeht. 

- Ist Vinyljunkie und besitzt eine relativ große Plattensammlung 

- Ist eigentlich Linkshänder, spielt seine Gitarre allerdings auf rechts 

- Erzählt seit Jahren, dass er den Tourbus verschrotten lassen will, mogelt ihn dann aber doch immer wieder durch den TÜV 

- Ist Stammgast beim Zahnarzt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5 Fakten über Larry:

- Heißt in Wirklichkeit Lennart, wurde aber in seiner Einarbeitungszeit von seinem (mit einem extrem schlechten Namensgedächtnis gesegneten) Vorgänger Bodo so oft mit „Larry“ angesprochen, dass er diesen Namen mittlerweile schon selber für sich beansprucht

- Stammt entgegen anders lautenden Gerüchten nicht (!) aus Kalifornien

- Ist der Haupt-Songschreiber bei SPANDAU

- Kann neben der Gitarre auch vorzüglich Klavier spielen

- Outete sich kürzlich als Lena Meyer-Landrut-Fan


Weitere Projekte von Larry:

  •  Buch: Altona - eine Heimat. Fotos und Geschichten aus Altona und Ottensen.

             >> Link zu Amazon <<

  •  Musik von Larry neben Spandau. Album zum kostenlosen downloaden hier:

             >> Link zum Download <<

 

 

5 Fakten über Conti: 

- Spielte vorher in der Metalcore-Band BLÄTSCH, verliebte sich dann aber in MUFF POTTER und beschloss als Konsequenz, musikalisch einen neuen Weg einzuschlagen 

- Ist der einzige Nicht-Hamburger bei SPANDAU 

- Ist stolzer Besitzer eine Traktor-Führerscheins 

- Legt beim Feiern ein erstaunliches Durchhaltevermögen an den Tag 

- Hat mit dem Rauchen aufgehört

 

 

 

Tab Titel 1

Ihr Text ...

Tab Titel 2

Ihr Text ...

 

 

2017  Spandau aus Hamburg  Spandau aus Hamburg